bathroom lighting

Page 1 of 13
Items 1 - 24 of 303

Unsere Empfehlungen für Sie

SONNENGLAS® Classic Solarlampe im Einmachglas 1 Liter...

SONNENGLAS® Classic Solarlampe im Einmachglas 1 Liter Weckglas

34,90 € *
Nuindie LED Akku Tischleuchte Außentischleuchte IP54

Nuindie LED Akku Tischleuchte Außentischleuchte IP54

starting from 81,90 € *
LEDR Book Lamp Holz Buchlampe Akkuleuchte beleuchtetes...

LEDR Book Lamp Holz Buchlampe Akkuleuchte beleuchtetes Buch Tischlampe

starting from 33,99 € *

Badezimmer Beleuchtung - Welche Leuchten für das Bad?

Das Badezimmer ist ein ganz besonderer Lebensbereich, in dem nicht nur gepflegt, sondern auch entspannt wird. Eins ist klar, ein Bad braucht spezielle Badezimmerleuchten. Dabei unterscheiden sich die unterschiedlichen Modelle durch den jeweiligen Schutzbereich. Diese regeln, welche Anforderungen eine Badleuchte erfüllen muss, um sicher und zuverlässig zu leuchten. Es gibt verschiedene Arten der Badbeleuchtung, wie die Allgemeinbeleuchtung, die Platzbeleuchtung und stimmungsvolle Badleuchten. Sie sorgen für eine Grundbeleuchtung, perfektes Licht am Spiegel oder ein entspanntes Ambiente.

Damit die Lichter für jede Situation perfekt eingestellt sind, muss die jeweilige Lampe die richtige IP-Schutzart aufweisen. In der Nähe des Nassbereichs benötigen die Leuchten die Schutzartt IP 67. Das zeichnet sie als wasserdicht bei kurzzeitigem Untertauchen aus. Wenn die Leuchten nicht in Berührung mit Wasser kommen, sondern 2,25m von der Dusche oder Badewanne entfernt installiert werden, reicht IP 65 aus. 

Die Schutzklasse gibt an, dass das Modell strahlwassergeschützt ist. Einen zuverlässigen Spritzwasserschutz bietet IP 44. Lampen dieser Art können ab 60 cm Entfernung zum Bad oder der Dusche und an der Wand bis zu 2,25 m installiert werden.

Wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, entscheidet letztendlich der persönliche Geschmack über die Auswahl.  In unserem Onlineshop erhalten Sie moderne, zeitlose, schlichte und extravagante Badleuchten. Finden Sie also elegante Modelle aus 

Von markanten Hinguckern bis hin zu dezenten Einbauleuchten gibt es viel zu entdecken. Sollten Sie spezielle Badezimmerleuchten Hersteller bevorzugen, dann finden Sie diese einfach über die Suchleiste.

Welche Art von Licht im Badezimmer ?

Unser Onlineshop bietet Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, für Licht im Bad zu sorgen. Es gibt Badezimmerleuchten als 

Darüber hinaus können der Waschtisch oder ein Schminktisch auch noch mit Kosmetikleuchten bestückt werden.

Für eine grundlegende Badezimmerbeleuchtung sorgen Deckenstrahler. Es gibt 

In kleinen Zimmern sind Lampen optimal, die keinen zusätzlichen Raum benötigen. Einbauleuchten sind hier ideal und dank verschiedener Designs auch noch stylish.

Badezimmerleuchten am Spiegel sind klassische Wandleuchten. Sie werden am oberen Drittel der Wand befestigt und sollten blendfrei sein. So können Sie sich entspannt im Spiegel betrachten, sich rasieren oder schminken. Die Wandleuchten fürs Bad können rechts und links vom Spiegel installiert werden oder als Lichtleiste direkt darüber. So profitieren Sie von perfekter Beleuchtung. Wer neben der Grundbeleuchtung noch zusätzliche Lichtquellen im Bad einbauen möchte, kann Wandleuchten auch an anderen Stellen anbringen.

LED Badezimmerleuchten sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Es gibt 

Sie sind besonders energiesparend und können genauso viel Licht abgeben wie andere Modelle. Bei fest verbauten LEDs ist es wichtig, auf einen guten Farbwiedergabeindex Ra zu achten. Dieser sollte mindestens Ra 80 betragen, wobei 100 der Maximalwert ist.

Wo sollte eine gute Badezimmer-Beleuchtung platziert sein?

Für eine gute Allgemeinbeleuchtung empfiehlt sich eine Deckenleuchte, die mittig im Raum platziert wird. Liegen die Anschlüsse nicht zentral an der Decke, können mehrere Einbauleuchten oder Deckenlampen mit beweglichen Spots installiert werden. Auch LED Badleuchten eigenen sich hier. Ist die Decke besonders hoch oder der Raum sehr groß, können an der Wand Badezimmerleuchten oder Wandleuchten angebracht werden. Die Spiegelleuchte fürs Badezimmer übernimmt die Platzbeleuchtung. Hier haben Sie die Wahl zwischen einer großen oder mehreren kleinen Badleuchten sowie Kosmetik Leuchten. Wichtig ist, dass sie direkt neben oder über dem Spiegel angebracht werden und nicht darunter.

Welches Licht im Badezimmer warm oder kalt?

Um das Badezimmer perfekt in Szene zu setzen, empfiehlt sich die Nutzung verschiedener Beleuchtungsvarianten. Warmes Licht ist ideal zum Entspannen. Beim Baden, Duschen und Relaxen eignen sich daher Badleuchten mit 2500 bis 3300 Kelvin. Die meisten Leuchtmittel bieten ein Lichtspektrum von 2600 bis 2700 Kelvin. Halogenleuchten reichen von 2700 bis 3000 Kelvin. LED Badezimmerleuchten sind sowohl warmweiß als auch neutralweiß erhältlich. Rund um den Spiegel ist neutralweißes Licht besser, da es dem Tageslicht näherkommt. Achten Sie daher auf die Farbtemperatur, wenn Sie eine Badezimmerleuchte kaufen.